Pedale – Klangpedale

Mit den "Klanpedalen" könnt ihr euer Spiel verfeinern und die Emotionen eines Songs besser darstellen. Im allgemeinen gibt es drei Pedale. Ein Dämpferpedal, um den beim Tastenanschlag einen dumpfen, nicht nach hallenden Ton zu erzeugen. Das "Freigabe Pedal" lässt eure gespielten Töne nach hallen, ohne das Ihr die Taste gedrückt haltet nach dem Anschlag. Das Dritte Pedal ist oft nur bei Klavieren und Musikflügel zu finden, selten auch bei e Pianos. Es dient dazu, dass ihr sehr leise spielen könnt in Wohnbereichen oder Musikschulen, ohne andere mit euren Übungen zu stören.